Grenzen? Los!

Resilienz durch professionelle Hilfe


Resilienz

Resilienz oder psychische Widerstandsfähigkeit ist die Fähigkeit, Krisen zu bewältigen und sie durch Rückgriff auf persönliche und sozial vermittelte Ressourcen als Anlass für Entwicklungen zu nutzen. Mit Resilienz verwandt sind Entstehung von Gesundheit (Salutogenese), Widerstandsfähigkeit (Hardiness), Bewältigungsstrategie (Coping) und Selbsterhaltung (Autopoiesis).

Das Gegenteil von Resilienz ist Verwundbarkeit (Vulnerabilität).


Resilienz ist, auch in schwierigen Situationen nicht aufzugeben und sogar noch etwas daraus gelernt zu haben. Mehr zulassen, setzt auch mehr zu!


Die 7 Säulen der Resilienz

Optimismus

Akzeptanz

Ressourcen- und Lösungsorientierung

Selbststeuerung

Verantwortung übernehmen

Beziehungen gestalten

Zukunft gestalten


Meine Aufgabe als Psychotherapeut ist es, die Möglichkeit für die Entwicklung und Entfaltung der Persönlichkeit zu geben. 

Resilienz ist lernbar und daher förderbar. Krise kann als Chance gesehen werden. Eine tragfähige Beziehung ist entscheidend.

Ich biete ihnen ein unverbindliches Erstgespräch um mehr Klarheit darüber zu bekommen. Ein Erstgespräch bietet eine einfache Möglichkeit mich und meine Arbeitsweise kennen zu lernen, sowie Klärung und Verhandlung der Rahmenbedingungen. 


Dieses Erstgespräch ist kostenlos!


Teilen Sie mir Ihre Anliegen mit und vereinbaren wir ein unverbindliches Erstgespräch zur Abklärung Ihrer Fragen und Anliegen.

Praxis Wien - ALOHA

Institut für Psychotherapie

Wassergasse 2/24

1030 Wien


Praxis Maria Enzersdorf

Messingerplatz 5/4/8

2344 Maria Enzersdorf


Copyright 2019 bei Fritz Unterkreuter